Liebe Tennisspielerinnen, liebe Tennisspieler, liebe Jugendliche, liebe Kinder,

wir freuen uns, dass Sie unsere 2021 neu gestalte Homepage besuchen. Unsere Seite ist schon gewachsen und aktuell. Herzlichen Dank an die Gestalter!

Sie wollen neu oder wieder ins Tennis einsteigen? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir sind der familiäre Tennisverein für Wasserburg, Edling und Umgebung. Tennis als Sport für die ganze Familie gewinnt gerade bei Corona wieder an Bedeutung. Es freut uns sehr, neben unserem langjährigen Trainer Christoph Burger zur neuen Saison Wolfgang Schnaitter, Marco Kleinschwärzer und Tanja Zollner neu im Trainerstab begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich und/oder Ihre Kinder an, nutzen Sie die Plätze und unsere Angebote für Jugend- und Erwachsenentraining und Spielbetrieb.

Unser Doppelabend am Dienstag ab 18.00 Uhr und das Training der Herren 50 am Mittwoch ab 17.00 finden bis zum Einbruch der Dunkelheit statt. Diese beiden Termine bieten auch Neueinsteigern gute Möglichkeiten für Tennis in der Gruppe. Sie sind immer herzlich Willkommen.

Am 25. September fanden unsere Endspiele und die Siegerehrung im Rahmen unserer Vereinsmeisterschaften statt. Allen Sieger*innen die herzlichsten Glückwünsche, den Finalisten die sportliche Anerkennung. Im Anschluss bestätigten die Anwesenden in unserer Hauptversammlung mit Neuwahlen die Vorstandschaft. Diese wird auch in den nächsten zwei Jahre hoch engagiert den TC Reitmehring weiterentwickeln.

Traditionell findet am 3. Oktober ab 10:00 Uhr das Saisonabschlussturnier statt. Dieses wird im "Schleifermodus" gespielt und alle Vereinsmitglieder sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Nutzen Sie die verbleibenden Sonnenstunden im Herbst für Tennis auf unserer schönen Tennisanlage. Es gilt die jeweils aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Nähere Informationen hierzu über diesen Link des BTV.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf der Homepage und die Aushänge auf der Tennisanlage.

Viel Spielfreude wünschen

Heinz Utschig, 1. Vorstand & Jörg Aldenhoff, 2. Vorstand